Online-VorschlagsbriefkastenWas ist ein Online-Vorschlagsbriefkasten?

Es reicht nicht, Meinungen persönlich auf leicht verloren gehenden und nichtdigitalen Papierzetteln zu sammeln. Heutzutage wurde die alte hölzerne Sammelbox mit dem Schlitz oben durch einen Online-Vorschlagsbriefkasten ersetzt, damit Mitarbeiter, Kunden und der Rest Ihres Publikums Sie jederzeit und überall erreichen können. Eine Online-Sammelbox gibt Mitarbeitern, Abonnenten und Kunden die Möglichkeit, Organisation durch ihre eigene digitale Mitarbeit zu verbessern. IdeaScale ist eine einfache, sofort einsatzbereite Lösung für eine leistungsstarke Mitteilungsbox. Die Sammelbox ist jederzeit rund um die Uhr für jeden zugänglich.

Was kann ich mit einem Online-Vorschlagsbriefkasten erreichen?

Mit einem Online-Vorschlagsbriefkasten können Sie Rückmeldungen von allen Personen sammeln, egal, wo diese sich befinden. Dies hat viele geschäftliche Vorteile.

Ein Online-Vorschlagsbriefkasten hilft Forschungs- und Entwicklungsteams. Es entstehen großartige neue Ideen, die ein Produkt oder ein Verfahren verbessern können. Die Teams können nicht nur Vorschläge sammeln, sie können auch mit den Urhebern der Vorschläge zusammenarbeiten – und so ohne zusätzliche Kosten ihre Forschungs- und Entwicklungsressourcen vermehren.

Ein Online-Vorschlagsbriefkasten hilft bei der Marktforschung. Wenn Ihr Marktforschungsteam Verbindung mit den Kunden aufnehmen will oder intern Ideen sammeln will, können über einen Online-Vorschlagsbriefkasten quantitative und qualitative Daten gesammeln werden, die zur Entwicklung neuer Produkte, für Marketinginitiativen usw. eingesetzt werden können.

Ein Online-Vorschlagsbriefkasten verbessert die Kundenmoral und das Markenbewusstsein. Transparenz bei Veränderungen gibt der Öffentlichkeit das Gefühl, dass ihre Meinungen gehört werden und dass sie die Geschäftsprozesse der Unternehmen verstehen. Das Einholen von Meinungen von den Mitarbeitern verbessert oft die Moral, da ein Unternehmen dadurch zeigt, dass ihm die Mitarbeiter wichtig sind.

Schlußendlich wird der tatsächliche Wert eines Online-Vorschlagsbriefkastens dadurch bestimmt, wie die dadurch erhaltenen quantitativen und qualitativen Daten gemanagt werden.