Minneapolis ist die größere der beiden Twin Cities von Minnesota. Die Region der Twin Cities ist mit 3,8 Millionen Einwohnern das 14.-größte Großstadtgebiet der Vereinigten Staaten und das Hauptgeschäftszentrum zwischen Chicago und Seattle. Alle vier Jahre setzt die Stadtverwaltung neue Ziele mit klaren Prioritäten, die eine langfristige Richtung für die Entwicklung darstellen und die Kernfunktionen der Stadtregierung klarstellen, damit die Umsetzung der Visionen erreicht wird. Die Stadt entwickelte das entwickelte das Community-Indikatorenprojekt, um Bezugspunkte zu identifiziern, um den Fortschritt der Stadt in Bezug auf diese Ziele zu messen.

Behandelte Themen

Sie erfahren, wie die Stadt Minneapolis

  • ihr Programm über mehr als 5 Kanäle beworben hat.
  • die Kontaktaufnahme mit vorher unterrepräsentierten Communities priorisiert hat.
  • Vorschläge der Community-Mitglieder verwendet hat, um die Zukunft der Stadt zu bestimmen.

„Wir haben uns entschieden, IdeaScale in das Community-Indikatorenprojekt aufzunehmen, da wir einen reichhaltigen qualitativen Datensatz haben wollen.“

-Kim Keller, Programmkoordinatorin Ergebnismanagement für die Stadt Minneapolis

Stadt Minneapolis