Im Jahr 2013 startete Making All Voices Count den Wettbewerb „Global Innovation Competition“, die Teilnehmer auf der ganzen Welt dazu aufrief, eine Lösung zu entwerfen, die die Ansprechbarkeit und Verantwortlichkeit von Regierungen gegenüber den Bürgern verbessern würde. Der Wettbewerb war in seiner Form einzigartig, denn alle – von Organisationen bis zu Durchschnittsbürgern – auf der ganzen Welt waren eingeladen, am Wettstreit um den Hauptpreis von £65,000 mitzumachen.

Behandelte Themen » Sie erfahren, wie

Sie erfahren, wie Making All Voices Count

  • 30 Halbfinalisten mithilfe der Crowd aus den insgesamt 196 Vorschlägen auswählte,
  • zehn Finalisten zur globalen Innovationswoche einlud,
  • durch verbesserte Teilnahme am Unterricht Bildungsprogramme auf globaler Ebene verbesserte,
  • das Bürgerengagement förderte.

„Wir haben die IdeaScale-Plattform eingesetzt, um die beste Idee zu finden und um schließlich Gewinner zu finden, die die Gesellschaft mit ihren Ideen transformieren können.“ – Daudi Were, Innovationsleiter, Making All Voices Count

Making All Voices Count