Magneti Marelli ist ein internationaler Konzern, der im Jahr 1919 in Italien gegründet wurde. Das Unternehmen mit Sitz in Italien (Corbetta, Mailand) entwickelt und produziert Hi-Tech-Systeme und Komponenten für die Automobilbranche. Die Konzerngruppe ist mit mehr als 38.000 Mitarbeitern, 85 Fertigungseinheiten, 12 R&D-Zentren und 26 Anwendungszentren in mehr als 19 Ländern präsent und beliefert alle wichtigen Automobilhersteller in Europa, Nord- und Südamerika und Asien. In Zusammenarbeit mit Open Knowledge, eine internationale Beratungsfirma, die sich auf soziale Geschäftstransformationen spezialisiert, entwickelte die Gruppe den LapTime Club.

Inhalt » Weitere Infos

Sie erfahren, wie Magneti Marelli

  • mithilfe einer Engagementstrategie auf mehreren Kanälen Ideen von den Mitarbeitern auf der ganzen Welt sammelte,
  • zwei Ideen auswählte, die vom Magneti Marelli-Team umgesetzt wurden,
  • Ideen sowohl unternehmensintern als auch -extern einholte.

„Wir untersuchten viele Tools und IdeaScale kombinierte flexible Funktionen mit einem hohen Servicegrad.“ – Ilaria Baietti, Projektleiterin Laptime Club

Magneti Marelli