Neuigkeiten

Einsatz von Crowdsourcing zur Förderung von unternehmerischen Nachhaltigkeitsinnovationen

IdeaScale, Topcoder und SensisChallenges nahmen Anfang des Monats an der Konferenz „Neue Metriken 2016“ von Sustainable Brands teil und hielten Vorträge darüber, wie Crowdsourcing Innovationen fördert und das Risiko aus unternehmerischen Nachhaltigkeitsinitiativen entfernt.

Durch die Kombination von Ideenmanagementlösungen von IdeaScale mit dem Crowdsourcing-Kampagnenmanagement und Marketing von SensisChallenges sowie die Weiterentwicklung der besten Ideen durch die Crowdsourcing-Wettbewerbe von Topcoder kann jede Organisation im Raum eine sofort einsetzbare Innovationslösung nutzen, die verschiedene Crowdsourcing-Angebote in ein leistungsstarkes, skalierbares Programm verpackt. Bonner präsentierte eine neue Sozialinitiative von HPE mit dem Namen Living Progress Challenge als ein Beispiel eines großformatigen Innovationsprogramm, das durch Crowdsourcing möglich wurde.

 

Automatisierte Systeme: Wann es sich lohnt, alles auf eine Karte zu setzen.

Digitale Technologie hat die Geschwindigkeit in der Geschäftswelt von heute stark beschleunigt.
Sie brauchen Software, die Ihrem Team dabei hilft, miteinander zu kommunizieren, Ziele zu setzen und Ergebnisse zu protokollieren, damit Innovation zu einer Priorität wird. Die Rationalisierung des Innovationsprozesses bedeutet auch, dass niemand endlos auf der gleichen Idee herumreiten kann, während sich Ihr Budget in Luft auflöst. Probieren Sie doch [...] IdeaScale aus.

Veröffentlichung des Gewinners des FEMP JUMP-Innovationswettbewerbs

Anfang dieses Monats gaben das FEMP-Programm für Energietechnik und die Abteilung für Bautechnologien (BTO) des US-Energieministeriums im Rahmen der Energy Exchange 2016 den Sieger des FEMP JUMP-Technologiewettbewerbs für neue oder vor Kurzem kommerzialisierte gebäudetechnische Lösungen bekannt. Retrofit Originality Incorporated gewann mit seinem Vorschlag für ein hocheffizientes Entfeuchtungssystem (HEDS), einer einzigartigen, innovativen und wirkungsstarke Technologie für sowohl die Regierung als auch die Privatwirtschaft.

Bezirk South Jamaica führt Rückgang der Kriminalität auf Überwachung durch Bürger zurück

Der 113. Bezirk, der historisch als ein Gebiet mit hoher Kriminalitätsrate bekannt ist, verzeichnete im letzten Jahr den größten Rückgang der Kriminalität in der ganzen Stadt.
Die Kriminalität ist laut Capt. Brian Bohannon, dem leitenden Offizier im 113. Bezirk, in diesem Bezirk, der South Jamaica, St. Albans und Springfield Gardens abgeckt, um 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gefallen, in dem die Kriminalitätsrate schon um 15 Prozent abnahm. Fußstreifen in Gebieten mit hoher Kriminalität zur Abschreckung und Ideascale, ein Online-Forum, in dem die Bürger ihre Ideen, Beschwerden und Vorschläge einbringen können, trugen auch dazu bei, so Bohannon.

Reden wir über Hochwasser und Hochwasserschutz!

Nehmen Sie am 20. Juli am öffentlichen Facebook-Forum von DHS S&T zum Hochwasserschutz teil!
Hochwasser ist eine der häufigsten Naturkatastrophen in den Vereinigten Staaten, von der Gebiete im ganzen Land auf verschiedene Arten betroffen sind. Im Jahr 2015 verursachten Hochwasserfluten mehr Todesfälle und Zerstörung von Eigentum als irgendeine andere Naturkatastrophe. Aus diesem Grund entwickelte die Wissenschafts- und Technologie-Abteilung (S&T) des US-Ministeriums für innere Sicherheit (DHS) das Flood-Apex-Programm, das neue Technologien und Lösungen zum Hochwasserschutz sucht. Hochwasser ist eine Gefahr für Personen, Gemeinden, Bundesstaaten und Regionen. Ziel der S&T ist es, von Hochwasser verursachte Todesfälle und Sachschäden zu reduzieren und den Hochwasserschutz in den Gemeinden zu fördern.

Kreativität ermächtigt

Wie können wir Kreativität und Innovationen so einbinden, dass sie Teil des Geschäftsalltags werden? Wie viele Dinge beginnt die Erlaubnis, offen sprechen zu dürfen, ganz oben.
Es ist Aufgabe der Führungskräfte, den Mitgliedern des Teams die Möglichkeit zu geben, kreative Lösungen vorzuschlagen und weiterzuentwickeln. Manche Führungskräfte fühlen sich, als ob sie die Schlüssel zur Anstalt den Insassen übergeben, aber intelligente Führungskräfte, die ein kreatives Umfeld einrichten fördern, stellen den langfristigen Erfolg des Teams und der Organisation sicher.

Forum des Vorstands: ein Blog der Leitung des USPTO

Gastbeitrag von der Beauftragten für Marken, Mary Boney Denison
Unser Marken-Team lenkt Maßnahmen, um auf die fortlaufenden Änderungen im Umfeld des geistigen Eigentums vorbereitet zu sein – durch Aktualisierung unserer EDV-Systeme, die Entwicklung von Programmen für die Öffentlichkeitsarbeit, die Verbesserung der Genauigkeit und Integrität des Markenregisters und die Sicherstellung, dass unsere Gebühren fair sind und dass sie die vollen Kosten unserer Leistungen und Produkte widerspiegeln. Wir verpflichten uns weiterhin, die Verantwortung zu übernehmen und die Zufriedenheit der Kunden zu garantieren.

UC Berkeley kündigt Crowdsourcing-Kampagne zur Erhöhung der Einnahmen an

Die UC Berkeley stellte am Dienstag ihre neue Crowdsourcing-Website vor, um von der Campus-Co Ideen zur Erhöhung der Einnahmen zu sammeln. Aufgrund des derzeitigen Budgetdefizits von 150 Millionen Dollar pro Jahr sucht die UC Berkeley nach innovativen Lösungen zur Erhöhung der Einnahmen und Einsparung von Kosten. William Rohrer — ein Experte für Community-Engagement in der Abteilung für neue Einnahmeninitiativen, die vor zwei Monaten vom Rektor für Administration und Finanz gegründet wurde — leitete die Entwicklung der Crowdsourcing-Site Ideaction, da seiner Meinung nach die Studenten, Mitarbeiter, das Lehrpersonal und die Absolventen der UC Berkeley wertvolle Ideen haben.

Freiwillige pflanzen neuen Gemüsegarten

Organisator LeRoy Kopp, der einen lokalen Reformkostladen besitzt, gibt an, dass die Stackpole-Hall Foundation vor kurzem eine Umfrage mit dem Namen IdeaScale durchgeführt hat, in der die Gemeindegärten als das führende Projekt für Elk County identifiziert wurde.

5 Fragen mit: einem Gründer von IdeaScale

Wie nützen Sie die Kraft der Ideen und schöpfen Potenziale aus, deren Existenz viele Unternehmen noch gar nicht kennen? Mithilfe von IdeaScale.
CEO Rob Hoehn beschreibt IdeaScale als eine „Innovationsmanagement-Plattform“. Organisationen setzen die Software ein, um Crowdsourcing-Kampagnen unter Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Bürgern abzuhalten, um herauszufinden, welche Ideen der Organisation dabei helfen können, sich weiterzuentwickeln und relevant zu bleiben. Hoehn gründete IdeaScale zusammen mit Vivek Bhaskaran im Jahr 2009.
Open-Forum