Über das virtuelle betriebliche Vorschlagswesen können Kunden und Mitarbeiter mit einem Unternehmen überall und jederzeit Ideen übermitteln. Da IdeaScale für Mobilgeräte optimiert ist, kann es vor Ort eingesetzt werden, aber auch lange nach Abschluss einer Transaktion durch den Kunden und nach Abschluss der Mitarbeiterlaufbahn. So ist das Feedback unmittelbar und der Rest der Community kann sofort darauf reagieren. Anders als ein übliches betriebliches Vorschlagswesen sammelt die virtuelle IdeaScale-Sammelbox die Ideen der Mitglieder und bildet Communities um sie herum. Da die Mitglieder über die Ideen abstimmen und Informationen austauschen können, stechen die besten Ideen immer hervor. Dadurch wird die Diskussion und die Community an mehreren Orten aufrecht erhalten, bleibt für viele Interessenvertreter offen und muss nicht persönlich überwacht werden.